4. Juli: Wortpicknick: „Hafenlichter“ und „Der Henkelmann“ – Musikpavillon Planten un Blomen – 20 Uhr

Kostenlose Lesereihe im Park: Wortpicknick: „Hafenlichter“ und „Der Henkelmann“

Vom Hafen, Hoffnungen und der Flut

Jens Eisel ist Preisträger des Hamburger Literaturförderpreises 2017 und liest von Momenten, die eine Existenz auf den Punkt bringen, die wie unter einem Brennglas Hoffnungen und Wünsche eines Lebens zusammenfassen. Malte Borsdorf erzählt in seinem Debüt-Roman von der Flut 1962 in Wilhelmsburg und dem Hamburger Hafen. Ein Stück Hamburger Geschichte aus der Sicht jener, die am stärksten betroffen waren: der Hafenarbeiter und der Bewohner der Elbinsel Wilhelmsburg. Dazu gibt es Folksongs mit Jazzeinschlag des Songwriters Daniel Green. Decken und Picknick mitbringen!

Ort: Planten un Blomen (Musikpavillon)
Zeit: 20 Uhr
Eintritt: frei

IHRE KONTAKTANFRAGE