20. November: Parcels – Große Freiheit 36 – 20 Uhr

Parcels in der Großen Freiheit

Es gibt vieles, wofür man die Parcels schon hielt: Manchmal etwa für eine französische Band: Les Par-Sells. Gern auch mal für einen Haufen australischer Strand-Dudes. Oder diese Typen, die direkt aus den Siebzigern in die Gegenwart geschickt wurden. Was die Parcels wirklich sind, vor allem, wenn man nun über ihr Debütalbum spricht, ist aber vor allem eines: Ein schwer zu definierender Superlativ. Was wir gesichert wissen ist, dass die Bandmitglieder blutjung sind. 21, um genau zu sein. Jules Crommelin ist an der Gitarre, Noah Hill am Bass, Louis Swain und Patrick Hetherington spielen Keyboards und Synths und Anatole Serret Drums. Singen tun sie alle zusammen und in perfekter Harmonie.

 

Ort: Große Freiheit 36
Zeit: 20 Uhr
Eintritt: 24 €

Mehr Infos

IHRE KONTAKTANFRAGE