10. März: Dockside Swing mit Swingin` Swanee – Nochtspeicher – 20.45 Uhr

Swingin`Swanee (Berlin): Dockside Swing

Die Musik von Tausendsassa Swingin` Swanne – sie malt auch – nimmt uns mit auf eine Reise in die alten Tage der Swingmusik von New Orleans bis Harlem, wo die Nächte zum Tag gemacht wurden und der Jazz aus allen Mauerritzen drang. Ihre Musik erzählt Geschichten von wilder Lebensfreude und bittersüßem Blues – sie erzeugt Gänsehaut und ist unglaublich tanzbar! Swanee ist ein Gesamtkunstwerk und tritt immer konsequent stilsicher auf. Leider haben wir sie vor Jahren an Berlin verloren, aber sie kehrt immer wieder gerne zurück. Nutzt diese Gelegenheiten! Wer nicht genug bekommen kann: Sie hat vier großartige Compilations auf CD veröffentlicht.

Neulinge und Neugierigen können den Swingtanzcrashkurs um 21:00 Uhr zum Reinschnuppern nutzen – präsentiert von der Swingwerkstatt Hamburg.

Ort: Nochtspeicher
Zeit: 20.45 Uhr
Eintritt: 7 €

Mehr Infos

IHRE KONTAKTANFRAGE