7. Juli: Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919 – Museum für Hamburgische Geschichte – 10-18 Uhr

7. Juli: Revolution! Revolution? Hamburg 1918-1919

Die Revolution von 1918/19 markiert eines der wichtigsten Ereignisse in der Geschichte Hamburgs. Den Umbrüchen verdanken wir nicht zuletzt Demokratie und Frauenwahlrecht, und sie forderten Widerstände gegen diese positive Entwicklung heraus.

Das Museum für Hamburgische Geschichte hat sich mit seinem Ausstellungsvorhaben zum Ziel gesetzt, der Ort zu sein, an dem erstmals ein umfassender Beitrag zur Kenntnis, zum Verständnis und zur Bedeutung dieser komplexen Zeit in Hamburg vermittelt wird. So hatte die Entwicklung in Hamburg auch überregionale Bedeutung.

Ort: Museum für Hamburgische Geschichte
Zeit: 10 – 18 Uhr
Eintritt: 6 € – 9,50 €

Mehr Infos

IHRE KONTAKTANFRAGE