10. Mai: Slow Fox – Cascadas – 19 Uhr

Slow Fox

Der Slow Fox ist ein Standardtanz, der die Entwicklung des Jazz seit seinen Anfängen begleitet. Das Trio Slow Fox erzählt diese gemeinsame Geschichte von der Gegenwart aus: Ohne von einem Schlagzeug rhythmisch an die Kandare genommen zu werden, pflegen die drei Musiker ein sehr dichtes Zusammenspiel, lyrisch und cool, abstrakt und geräuschhaltig, in dem letztlich Melodie und Rhythmus die Oberhand behalten.

Haydn Chisholm darf sich zu den profiliertesten Instrumentalisten und Komponisten seiner Generation zählen; seit Jahren spielt er an der Seite Nils Wograms in dessen Band Root 70. Sebastian Gramss, Professor in Köln, gehört seit Langem zum aktivsten Kern der dortigen Szene.

Ort: Cascadas
Zeit: 19:00 Uhr
Eintritt: 11,50 €

IHRE KONTAKTANFRAGE