24. November: Cinefest 2017 – Metropolis Kino – 17 Uhr

Cinefest 2017

Die Epoche zwischen Französischer Revolution 1789 und der strengen Wiederherstellung der »guten alten Ordnung« nach dem Scheitern der demokratischen Revolution in Deutschland 1848 bewegte Zeitgenossen wie auch Künstler und Literaten späterer Jahre.
Die literarischen Werke und Biografien dieser Künstler werden immer wieder von Filmschaffenden genutzt, um ihre eigene Realität unter den unterschiedlichsten Regimen zu reflektieren.

So reflektieren 2017 cinefest und Filmhistorischer Kongress in doppelter Brechung die filmischen Bearbeitungen künstlerischer und literarischer Werke aus einer politisch bewegten Zeit.

Ort: Metropolis Kino
Zeit: 17:00 Uhr

IHRE KONTAKTANFRAGE