3. August: Die Zuckerschweine – Hamburger Sprechwerk – 20 Uhr

Die Zuckerschweine

Sie gehen auf die Bühne, ohne zu wissen, was passiert. Die Hamburger Impro-Gruppe „Die Zuckerschweine“ hat keinen Text, keine Requisite, keinen Regisseur. Nach den Vorgaben des Publikums entstehen Szenen aus dem Stegreif, die es nur einmal gibt. Improvisationstheater ist Theater pur. Theater ohne Kompromisse, Theater für den Moment. Live und ungeniert. Und immer nicht ganz ernst gemeint.

Ort: Hamburger Sprechwerk
Zeit: 20:00 Uhr
Eintritt: 9,30 €

IHRE KONTAKTANFRAGE