11. Dezember: Das Kapital – das Kurzfilmmanifest – Museum der Arbeit – 19 Uhr

Das Kapital – das Kurzfilmmanifest – Museum der Arbeit

Kurzspielfilm, Dokumentation und Animation: zehn Kurzfilme zum Thema Kapitalismus.

Wie fing alles an und vor allem, wo stehen wir jetzt und wie sieht die Zukunft aus, für den Kapitalismus und für uns Menschen? Zehn Kurzfilme als Seismograph, Abbild und Ausblick des Kapitalismus aus Anlass der Sonderausstellung zum 150. Jahrestag der veröffentlichung des „Kapital“ in Hamburg. Die Sonderausstellung geht bis zum 4. März 2018.

Ort: Museum der Arbeit
Zeit: 19 Uhr
Eintritt: 5 €

Mehr Infos

IHRE KONTAKTANFRAGE